Prophetischer Fokus September'19

Prophetischer Fokus September 2019

Thema: Prophetie

Schlüsselvers (EÜ): 1.Timotheus 1,18
Diese Ermahnung lege ich dir ans Herz, mein Kind Timotheus, gemäss den prophetischen Worten, die über dich gesprochen wurden; durch diese Worte gestärkt, kämpfe den guten Kampf.

Ich sehe einen Monat, in dem Gott unsere Augen öffnet, damit wir die prophetische Welt besser verstehen, allem voran die prophetischen Bücher des Alten und Neuen Testaments.

Ich sehe einen Monat, in dem Gott den Gebetsmantel auf Seine Gemeinde und Sein Volk legt.

Ich bete, dass wir eine Manifestation der positiven prophetischen Aussprüche über unseren Leben sehen werden, in Jesu mächtigem Namen.

Es ist ein Monat, in dem das Volk Gottes von jeder Sucht befreit wird, die dem Plan Gottes in deren Leben entgegenwirkt.

Ich sehe eine Zeit der Wiederherstellung auf verschiedenen Ebenen: Wiederherstellung von Eltern- Kind-Beziehungen, Wiederherstellung von Freundschaften, Gemeinden, Liebesbeziehungen etc.

Es ist der Monat, in dem der HERR Sein Volk aus Gefangenschaft befreit!
Diese Zeit ist eine Zeit der Befreiung von allem, was uns gefangen hielt und stagniert hat.

Ich sehe auch, wie viele Menschen in ihre Freiheit gelangen werden durch die Erkenntnis, die sie in der Prophetischen Schule des Dienstes erlangen, welche am 06.-08.09. beginnt. Es ist der Anfang eines frischen Wassers und eine Lebensfrische für viele; wie die Morgendämmerung eines neuen Tages.

Termine zum Merken in der NIC Biel:
02.09.: Erstlingsfrucht-Gebetbegegnung, unser monatliches Montagmorgengebet von 06-07h 06.-08.09.: Eröffnungsveranstaltung der Prophetischen Schule des Dienstes mit dem Propheten Samuel

Addison als Gast
04.-06.10.: Das nächste Wochenende der Schule des Dienstes mit Apostel John Sagoe * Anm.: Alle Freitage und Sonntag der Schule des Dienstes sind offen für alle *

Bibelstellen zum Studieren:
1.Timotheus 1, 4.Mose 11, 1.Samuel 10 & 19, 1.Könige 22, Jeremia 11, Hesekiel 37, Daniel 9, Sacharja 13, Lukas 21, Offenbarung 10 & 11

Prophetie von John Sagoe, Apostel der New International Church

Drucken E-Mail

Prophetischer Fokus August'19

Prophetischer Fokus August 2019

Thema: Freue dich

Schlüsselvers (ELB): 1.Thessalonicher 5,16-18
Freut euch allezeit! Betet ohne Unterlass! Seid in allem dankbar, denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.

Ich sehe, wie Gott uns diesen Monat mit Zeugnissen geradezu in Verlegenheit bringt. Mache dich bereit, dem HERRN ein neues Lied zu singen!

Wir wollen für all die Leute beten, die diesen Monat etwas Neues beginnen, damit Gott ihnen mit Gnade, Freude und Kraft begegnen möge, dass sie es gut anfangen und zu Ende führen können.

Ich sehe einen Monat, in dem Gott uns erhebt, sodass wir jede traurige Situation überwinden können.

Dies ist ein Monat der Beziehungen. Sei achtsam, welche Art von Freundschaften du in dieser Zeit eingehst. Investiere auch in Personen, mit denen du bereits in einer Beziehung stehst.

Lasst uns für das Eröffnungswochenende der Prophetischen Schule des Dienstes beten, denn ich sehe, wie am Wochenende des 06.-08.09. die Augen vieler geöffnet werden für Prophetie.

Sei wachsam: Wir wollen weiterhin gegen den Geist der Spaltung in Gemeinden beten, denn dies ist in dieser Zeit eine der Strategien des Feindes gegen die Gemeinde.

Gute Nachricht! Ich sehe in dieser Zeit geistliche, finanzielle, emotionale und physische Beförderung in verschiedenen unserer Lebensbereiche.

Dies ist ein Monat, in dem Anbetung und Lobpreis uns in eine noch tiefere Vertrautheit mit Gott bringen, und den Himmel über uns offen halten werden. Lasst uns diesen Monat die Herausforderung von täglich 30min – 1h persönlicher Anbetung annehmen.

Bibelstellen zum Studieren:
1.Thessalonicher 5, 5.Mose 12, 1.Samuel 2, Psalmen 32, 70, 100 & 105, Jesaja 29, Sacharja 9, Matthäus 25, Lukas 10, Römer 12, Philipper 3 & 4, 1.Petrus 1

Prophetie von John Sagoe, Apostel der New International Church

Drucken E-Mail

Prophetischer Fokus Juli'19


Prophetischer Fokus Juli 2019

Thema: Durchbruch

Schlüsselvers (ELB): Jesaja 60,1
Steh auf, werde Licht! Denn dein Licht ist gekommen, und die Herrlichkeit des HERRN ist über dir aufgegangen.

Willkommen in unserem Monat des Durchbruchs!
Ich sehe einen Monat, in dem Gott uns Durchbruch schenkt über alle Umstände, die uns abhalten wollen aufzustehen und Licht zu werden. Ich sehe, wie viele Menschen durch Anbetung und Gebet Depression überwinden.

Wir wollen uns diesen Monat einige Prophetien für das Jahr in Erinnerung rufen und beten:

  • -  Ich sehe eine Zeit, in welcher der Leib Christi mit weniger menschlichem Einsatz vorwärts geht,

    sondern vielmehr mit göttlicher Hilfe

  • -  Lasst uns für unsere Politiker beten für alle nationalen und internationalen Verhandlungen, dass

    diese sich zu Gunsten unseres Landes auswirken werden

  • -  Ich sehe auch ein sehr gutes Jahr für die Tourismusbranche. Lasst uns für Verbesserungen in den

    touristischen Aktivitäten in der Schweiz beten

  • -  Bete für unsere Bildung, dass die Veränderungen unsere Kinder nicht auf eine negative Weise

    beeinflussen, die letzten Endes Verwirrung bringen würde

  • -  Bete diesen Sommer allgemein gegen Verwirrung

  • -  Bete für unsere Leiter, dass sie in ihrer göttlichen Berufung nicht mit schlechten Zeugnissen

    abschliessen werden, sodass sie ihre Sache gut zu Ende führen können

  • -  Lasst uns gegen jede sichtbare und unsichtbare Form oder Strategie einer Spaltung beten, die der

    Feind gegen die Gemeinde brauchen will

    Spezifische Gebete für diese Zeit:

  • -  Lasst uns gegen jedes Unheil und Naturkatastrophen wie Brände, Überflutungen etc. beten

  • -  Bete ganz besonders gegen eine Ferienignoranz, die uns in Gefahr bringen könnte

    Gute Nachrichten: Ich sehe diesen Monat, wie Jesaja 40,31 zu unseren Gunsten wirkt. Hier heisst es in der Bibel, dass die auf den HERRN harren, neue Kraft bekommen, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden.

    Bibelstellen zum Studieren:
    Jesaja 60, 2.Könige 5, 1. Chroniken 14, Psalm 91, Sprüche 4, Jesaja 40, 43, 54 & 58, Matthäus 11, Johannes 8, Apostelgeschichte 1, Römer 12, 1.Korinther 10, Galater 1 , Epheser 1, 3,& 6

    Prophetie von John Sagoe, Apostel der New International Church

Drucken E-Mail

Prophetischer Fokus Juni'19

Prophetischer Fokus Juni 2019

Thema: Offene Türen

Schlüsselvers (SCH2000): Offenbarung 3.8
Ich kenne deine Werke. Siehe, ich habe vor dir eine geöffnete Tür gegeben, und niemand kann sie schliessen; denn du hast eine kleine Kraft und hast mein Wort bewahrt und meinen Namen nicht verleugnet.

Ich sehe einen Monat, in dem Gott unsere Feinde enttäuschen wird, denn Er wird uns aussergewöhnliche Türen öffnen.
Ich sehe in dieser Zeit offene Türen in Geschäftsbeziehungen und offene Türen, um etwas Neues zu beginnen. Ich sehe auch die Gnade, um das, was wir angefangen haben, abzuschliessen und zu übergeben.

Ich sehe einen Monat, in dem der Geist der Lüge und der Geist der Anklage freigelassen werden, um den Leib Christi anzugreifen. Wenn wir aber fokussiert bleiben, wird Gott uns verteidigen.
Ich sehe, wie Missbrauch an Personen in Autoritätspositionen zunimmt. Lasst uns weiter für unsere Leiter und Leute in Führungspositionen beten.

Lasst uns in dieser Zeit gegen jeden Geist der Enttäuschung in der Atmosphäre beten. Wir wollen beten, dass Gott Enttäuschung in Bestimmung und Segen verwandelt.

Gute Nachrichten: Ich sehe, wie unsere Gebete und Bittgesuche diesen Monat rasch beantwortet werden!

Ich höre, wir sollen für Frankreich und für die französischen Grenzen für Schutz und Weisheit in der Regierung des Landes beten.

Gebet für Genf:
Lasst uns beten, dass der Geist der Kompromisse und der Neutralität überwunden wird, so wie Gott Genf öffnet für den nächsten Abschnitt seines strategischen Auftrages in den politischen Angelegenheiten in der Welt.
Bete für Segnungen des Heiligen Geistes und offene Türen, wenn wir diesen Monat mit der Prophetischen Tour de Suisse nach Genf kommen.

Termine zum Merken diesen Monat in der NIC Biel:
03.06.: Erstlingsfrucht-Gebetsbegegnung: Unser monatliches Montagmorgengebet von 06-07h 03.-05.06.: Unsere drei Tage Fasten und Beten vor dem PUSH-Wochenende
07.-09.06.: PUSH-Wochenende- Pfingstkonferenz
28.-29.06.: Prophetische Tour de Suisse in Genf

Bibelstellen zum Studieren:
Offenbarung 3, Psalm 24, Psalm 78, Sprüche 18, Jesaja 22, Matthäus 7, Johannes 10, Apostelgeschichte 2, 14 & 16, 1.Korinther 16, 2.Korinther 2, Kolosser 4, Offenbarung 4

Prophetie von John Sagoe, Apostel der New International Church

Drucken E-Mail

POM logo NEWsmall